Kontaktieren Sie uns
HOBART GmbH
Robert-Bosch-Straße 17
77656 Offenburg
+49 781 600-0
+49 781 600-2319

Anfahrt
Service

Service Deutschland
+49 180 345 6258
0,09 €/Min vom Festnetz DE

Service Österreich
+43 820 240 599
0,15 €/Min vom Festnetz AT

Kontakt
Produktvergleich
Produkte jetzt vergleichen

Vergleichsliste
HOBART

BAFA-Förderung für Wärmepumpen

BAFA – Staatliche Förderung für HOBART Wärmepumpen CLIMATE-PRO

Staatliche Förderung durch BAFA-Zuschuss: Beim Kauf einer HOBART Gewerbespülmaschine mit Wärmepumpe (CLIMATE-PRO Energiesparsystem) erhalten Sie einen BAFA-Zuschuss bis zu 30%.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle – BAFA – bietet beim Kauf von HOBART Bandspülmaschinen oder Korbdurchlaufspülmaschinen mit energiesparenden Wärmepumpen eine staatliche Förderung, den sogenannten BAFA-Zuschuss bis zu 30%.

HOBART setzt in seinen Bandspülmaschinen sowie Korbdurchlaufspülmaschinen das CLIMATE-PRO Energiesparsystem mit energiesparender Wärmepumpe ein. Das CLIMATE-PRO Energiesparsystem erfüllt höchste Ansprüche an Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz.

 

Jetzt staatliche Förderung in Höhe von bis zu 30% für die HOBART Wärmepumpe sichern!

Dies bedeutet, dass bei der Anschaffung einer neuen HOBART Gewerbespülmaschine inklusive des CLIMATE-PRO Energiesparsystems, die Wärmepumpen-Investition durch die staatliche BAFA-Förderung in einer Höhe bis zu 30% bereits finanziert wird.

Der Kauf einer HOBART Gewerbespülmaschine mit Wärmepumpe amortisiert sich so schon nach kürzester Zeit.

Zusätzlich zur staatlichen Förderung  sparen Sie mit dem HOBART CLIMATE-PRO Energiesparsystem bis zu 22 kW pro Stunde zusätzlich ein und senken kontinuierlich die Betriebskosten Ihrer Maschine. Durch das CLIMATE-PRO Energiesparsystem mit Wärmepumpe wird der Energieverbrauch der Spülmaschine erheblich gesenkt und das Raumklima deutlich verbessert sowie eine konstante Abluftsituation gewährleistet.

Dies gelingt HOBART durch die komplette Rückgewinnung der in der Abluft enthaltenen Wärme und der darauf folgenden Rückumwandlung in Energie.

Durch die staatliche Förderung für die Wärmepumen-Investition  in Kombination mit  der kontinuierlichen Energie- und Betriebskosteneinsparung sparen Sie doppelt und schonen gleichzeitig Tag für Tag wertvolle Ressourcen.

Clever spülen und sparen und dabei noch die Umwelt schonen!

Funktionsweise der HOBART Wärmepumpe

Durch die Abluft-Wärmerückgewinnung wird mit Hilfe der Wärmepumpe das kalte zufließende Wasser für die Klarspülung ohne zusätzlichen Energieaufwand erwärmt. Dabei überströmt die feucht-warme Maschinen-Abluft den Kondensator in der Wärmepumpe. Das kalte Zulauf-Frischwasser strömt durch den Kondensator, diese nimmt dabei die Wärmeenergie auf.

Die Wärmerückgewinnung erfolgt in solchem Maß, dass sogar die Beheizung des kompletten Waschtanks möglich ist. Somit wird die in der Abluft enthaltene Wärmeenergie komplett zurückgewonnen und dem Spülprozess zugeführt. Unter Einhaltung der VDI 20525 verbessert sich dabei gleichzeitig das Raumklima infolge konstant niedriger Ablufttemperaturen.

HOBART verhindert so bereits im Vorfeld, dass wertvolle Wärmeenergie verloren gehen kann.

Die Wärmerückgewinnung ist die wirtschaftlich sinnvollste Ergänzung zu jedem Spülsystem. Einfacher können Kunden ihr Geld nicht sparen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Staatliche Förderung in Höhe von bis zu 30% für die HOBART Wärmepumpen-Investition
  • Reduzierung der kWh
  • Rückführung der Energie
  • Betriebskostensenkung
  • Konstant stabile Abluftsituation
  • Verringerung CO2-Emission

Sichern Sie sich jetzt Ihren BAFA-Zuschuss für die HOBART Wärmepumpe.
Gerne beraten wir Sie zu allen Fragen rund um dieses Thema.

 

Cookie Hinweis

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

top