Kontaktieren Sie uns
HOBART GmbH
Robert-Bosch-Straße 17
77656 Offenburg
+49 781 600-0
+49 781 600-2319

Anfahrt
Service

Service Deutschland
+49 180 345 6258
0,09 €/Min vom Festnetz DE

Service Österreich
+43 820 240 599
0,15 €/Min vom Festnetz AT

Kontakt
Produktvergleich
Produkte jetzt vergleichen

Vergleichsliste
HOBART

HOBART HILFT

Zeichen für die eigene soziale Verantwortung zu setzen, ist für HOBART fester Bestandteil der Firmenkultur. So unterstützen wir hiesige soziale und kulturelle Projekte und Einrichtungen, wie z. B. Kindergärten, Vereine und soziale Einrichtungen. Darüber hinaus liegt uns auch das Hilfsprojekt WorldVision am Herzen und wir übernehmen schon seit vielen Jahren die Patenschaft für zwei Kinder in Tansania.

Das Hilfswerk World Vision

Löwen, schneebedeckte Vulkane, grüne Ebenen, Savanne und hochgewachsene Massai. Tansania ist ein Teil Afrikas wie aus dem Bilderbuch. Mit einer wildromantischen Szenerie – aber hinter den Kulissen herrscht die Not. Deshalb unterstützt World Vision u.a. hier, in fünf ländlich geprägten Gemeinden, an der Westseite des großen Viktoriasees, rund 36.000 Menschen dabei, die Lebensbedingungen in ihrer Heimat nachhaltig zu verbessern. World Vision ist ein internationales Hilfswerk mit den Schwerpunkten nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe und entwicklungspolitische Anwaltschaftsarbeit. Im Mittelpunkt der Arbeit von World Vision steht die Unterstützung von Kindern, Familien und ihrem Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit. Vor allem Kinder, als Zukunftsträger einer Gesellschaft, erfahren durch World Vision Hilfe. Dazu gehören medizinische Versorgung, Aids-Bekämpfung, Bildung und Gewerbeförderung. Es werden dauerhaft alle Bevölkerungsgruppen miteinbezogen und somit nach und nach Hilfe zur Selbsthilfe geleistet.

Patenschaften von HOBART

HOBART hat Patenschaften für zwei Kinder in Tansania übernommen. Seit vielen Jahren versuchen wir Johanes und Dorice durch unsere Patenschaft eine Zukunftsperspektive zu geben, die sich auf bessere Lebensumstände und eine Schulbildung stützt. Immer wieder ergänzen wir unsere Patenschaften durch zusätzliche Spenden an World Vision.

 

Johanes 2005

  • geb. 2001 in Tansania
  • 4 Geschwister
  • lebt mit seinen Eltern im Projekt "Lweru"

 

Dorice 2005

  • geb. 1996 in Tansania
  • 2 Geschwister
  • lebt mit ihrer Mutter im Projekt "Lweru"

2012: Johanes ist 10 Jahre alt.

Johanes hilft, zusammen mit seinen beiden Schwestern und seinem Bruder, gerne bei der Hausarbeit mit. Jedes Kind hat seine eigene Aufgabe, Johannes ist für das Wasser holen zuständig. In der Schule liest er am liebsten Bücher.

2012: Dorice feiert im Januar ihren 16. Geburtstag.

Ihrer Mutter hilft sie am liebsten beim Kochen. Dorice’s Lieblingsfach in der Schule ist „Kisuaheli“, die Amtssprache in Tansania. In ihrer Freizeit spielt Dorice mit ihren beiden Brüdern gerne Basketball.

2014: Ein besonderes Weihnachtsgeschenk

Mit einer Weihnachts-Sonderspende von 150 Euro konnte sich Johanes ein Fahrrad, eine Matratze, ein T-Shirt und eine Hose sowie Schulhefte kaufen. Johanes geht es gesundheitlich gut. Derzeit besucht er die Grundschule.

2014: Ein besonderes Weihnachtsgeschenk

Mit einer Weihnachts-Sonderspende von 150 Euro konnte sich die 18-jährige Dorice neue Kleidung, ein Wörterbuch, Schulhefte und einen Regenschirm kaufen. Dorice besucht die Oberstufe und wird im März 2016 ihr Studium als Lehrerin im Kindergarten beenden.

News Overview

HOBART überreicht Spende an Pallium e.V.
Mehr erfahren
HOBART unterstützt das Kinder- und Jugendhospiz Ortenau
Mehr erfahren
HOBART überreicht Spende an den Kreisverband Ortenau e.V.
Mehr erfahren
Cookie Hinweis

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Mehr Informationen über Cookies und die Option, der Cookie-Verwendung zu widersprechen enthält unsere Datenschutzerklärung.

top