Kontaktieren Sie uns
HOBART GmbH
Robert-Bosch-Straße 17
77656 Offenburg
+49 781 600-0
+49 781 600-2319

Anfahrt
Service

Service Deutschland
+49 800 600 1313
(Kostenfrei)

Service Österreich
+43 820 240 599
(0,15 €/Min vom Festnetz AT)

Kontakt
Produktvergleich
Produkte jetzt vergleichen


Vergleichsliste
HOBART

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik für 2024 in unserem zentralen Ersatzteillager

Die Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik ist verantwortlich für die pünktliche und qualitätsgerechte Bewegung von Waren. Dabei bedient sie sicher Transportgeräte und Lagerverwaltungs-Systeme. Sie erfasst die Waren und lagert sie fachgerecht ein. In regelmäßigen Abständen kontrolliert sie die Bestände und stellt Güter für den Weitertransport zusammen. Vor dem Versand verpackt und beschriftet sie die Waren, erstellt den Beladeplan und verlädt die Güter zum Transport.

In unserem Zentralen Ersatzteillager legen wir einen hohen Fokus auf Termin und Qualität. Wir beliefern unsere Service- und Endkunden weltweit, die auf pünktliche Lieferung unserer Ersatzteile angewiesen sind. Sie sind Teil eines gut funktionierenden Teams und durchlaufen von Wareneingang bis Warenausgang alle Funktionen. Sie erhalten zudem Einblicke in Prozesse und unser ERP System. Jeder Tag in unserem Lager bietet dabei neue Aufgaben und Herausforderungen.

Ausbildungsablauf

Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre. Im Laufe der Ausbildung durchläufst Du alle ausbildungsrelevanten Abteilungen des Unternehmens und lernst alle Aufgaben, von der Warenannahme über die Kommissionierung bis zum Versand, detailliert kennen. Ergänzt wird die Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule in Kehl. Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Verkürzung der Lehrzeit um bis zu 12 Monate beantragt werden - beispielsweise bei Fachhochschulreife, allgemeiner Hochschulreife oder abgeschlossener Berufsausbildung.

Was wir bieten

  • Qualifizierte Ausbildung in einem international tätigen Unternehmen
  • Faire Bezahlung nach Tarifvertrag (Metall- und Elektroindustrie)
  • Gleitende Arbeitszeiten (Stundenkonten) mit Möglichkeit des Freizeitausgleichs bei einer 37,5 Stundenwoche (2. Lehrjahr)
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • 30 Tage Urlaub
  • Kantinenverpflegung
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Zusätzliche Sozialleistungen
  • Übernahmegarantie nach der Ausbildung

 

Was wir erwarten

  • Mindestens Sprachniveau B2 in Deutsch
  • Interesse an der Lagerwirtschaft
  • Engagement im Betrieb und in der Schule
  • Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Mindestens einen guten Hauptschulabschluss

 

SIE SIND INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Senden Sie Ihre Bewerbung bitte an bewerbung(at)hobart.de.

Bei HOBART ist es uns wichtig, dass wir uns gegenseitig wertschätzen, eine Grundlage für persönliche Weiterentwicklung kultivieren, eine Umgebung für Inklusion fördern. Denn Vielfalt bedeutet verschiedenen Erfahrungen, Perspektiven und Persönlichkeiten und führt dadurch zu mehr Innovation und Erfolg. Lasst uns vielfältig sein!

Kontakt
Petra Nagel
HR Business Partner Operations & Supply Chain - Ausbildung
0781 600 2323 Kontakt aufnehmen
top